Bildnachweis: unsplash.com | Alex Wong | www.killerfvith.com 

Natürliches Gehen und Laufen

Die Zahl ist beeindruckend und erschreckend zugleich: in Deutschland werden jährlich über 500.000 Operation an Knie, Hüfte und Rücken durchgeführt, obwohl die Schuhhersteller immer neue Schuhe konstruieren, die Erschütterungen beim Gehen und Laufen abfedern und degenerative Veränderungen des Fußes ausgleichen sollen. Dabei sind doch Gehen und Laufen die einfachste und natürlichste Sache der Welt.

Der Fuß ist ein Meisterwerk der Evolution. Er funktioniert ideal, sofern er sich natürlich entwickeln kann. Tausende von sensiblen Nervenenden sitzen in der Fußsohle, vermehrt im Vorderfußbereich, und melden jede kleinste Unebenheit und jedes noch so kleine Staubkorn blitzartig an das zentrale Nervensystem, das sofort stabilisierende Einstellungen über die 26 Knochen, 60 Muskeln und 214 Sehnen des Fußes vornimmt.

Die meisten Schuhe, leider auch und insbesondere die gängigen Sportschuhe, behindern das natürliche Funktionieren der Fußmuskulatur massiv. Der Fuß degeneriert und verformt sich, verliert sein natürliches Potential. Die daraufhin verordneten Einlagen fördern den weiteren degenerativen Prozess.

Ideal funktioniert der Fuß vor allem barfuß. Nichts hindert ihn, er kann sich frei in alle Richtungen strecken und dynamisch bewegen. Dieses Verhalten sollte jeder Schuh nicht behindern, sondern ermöglichen.

Die Selbstheilungskräfte des Körpers sind groß. Sie zu aktivieren ist oft beschwerlich, kostet Energie und viel Geduld. Doch es lohnt sich immer zu einem natürlichen Verhalten zurückzufinden. Richtiges Gehen und Laufen kann wieder erlernt werden, entweder ohne Schuhe oder mit dem richtigen Schutz gegen Witterungseinflüsse und Schnittverletzungen. Es gibt eine ganze Reihe von Herstellern, die Barfußschuhe anbieten. Das Tragen allein reicht allerdings nicht aus: wie immer ist regelmäßige Aktivität angesagt, die den Gesundungsprozess einleitet und nachhaltig festigt.

Ich empfehle unter anderem die beiden folgenden Hersteller:

Leguano
vibram-fivefingers

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

  • 4/5
  • 2 ratings
2 ratingsX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
0%0%0%100%0%